• Insiderwissen nutzen.

  • Könner vernetzen.

  • Standorte genau einschätzen

Mit dem einstigen Europahafen – dem heutigen Medien- und Dienstleistungsviertel, hat sich die "Überseestadt" als Quartier neu erfunden. Unmittelbar mit der Weser verbunden und an ihr gelegen, bietet das Viertel einige positive Aspekte zur Attraktivitätssteigerung Bremens. So werden in jüngster Zeit sowohl bestehende Gebäude, die früher vornehmlich Lager- und Logistikzwecke erfüllten, für Büros, Studios, Ämter oder die Gastronomie- und Hotellerie genutzt – aber auch neue Büro- und Wohngebäude errichtet.

Hier stellen die hohen Gästezahlen besondere Ansprüche an die Betreiber und ihre Konzepte. Durch die hohe Zahl an angesiedelten Medien-Dienstleistungsunternehmen und die dadurch vorherrschende innovative Unternehmenskultur in diesem Viertel, wird zudem sowohl beim Exterieur wie Interieur ein überdurchschnittlich hoher Anspruch an Architektur & Design gestellt.

ÜBERSICHT REFERENZEN


Überseestadt | Bremen