• Insiderwissen nutzen.

  • Könner vernetzen.

  • Standorte genau einschätzen

Es gab eine Zeit, da waren wir als Dökel Getränkegroßhändler "Der Gastro-Insider". Das ist jetzt bereits 10 Jahre her. Die Kontakte, das Netzwerk und damit die damit verbundenen Ansprüche an meinen Berufsalltag sind mit der Zeit beständig gewachsen.


Auch nach dem Verkauf des damaligen Unternehmens war es weiterhin meine Profession und Leidenschaft, als Berater und Locationscout für die Gastronomie- und Hotellerie an der Projektierung neuer und immer umfangreicherer Vorhaben beteiligt zu sein."

Vom Getränke-Dienstleister zum Projektierer